ANGEBOT

Schön, dass Sie sich für Gewaltfreie Kommunikation (kurz GFK) interessieren! Ich habe meine Homepage „gewaltfrei-bewegt“ genannt, um deutlich zu machen, dass GFK in Ihnen selbst und in Ihren zwischenmenschlichen Beziehungen etwas in Bewegung bringen kann:

  • Sie können lernen, deutlicher wahrzunehmen, was in Ihnen vorgeht, was Sie brauchen, und sich dafür einzusetzen.
  • Zugleich können Sie Ihr Gespür verfeinern für das, was Ihr Gegenüber bewegt. Sie können dessen Beweggründe verstehen lernen, auch wenn Sie mit dem konkreten Verhalten nicht einverstanden sind. Das hilft Ihnen, vermeintliche verbale Angriffe als Ausdruck zu kurz gekommener Bedürfnisse zu verstehen – Sie brauchen sie dann nicht mehr persönlich zu nehmen.
  • Beides zusammen ermöglicht Ihnen, flexibler und bewusster auf die Äußerungen Ihrer Mitmenschen zu reagieren. Somit kann sich auch bei Ihrem Gegenüber etwas bewegen und verändern. Verhärtete Standpunkte können aufgelöst werden zugunsten eines lebendigen Miteinanders. In Ihre sozialen Bezugssysteme kann Bewegung kommen, wenn Konflikte konstruktiv gelöst werden und alle Beteiligten gelassener reagieren, weil sie erleben, dass auch ihre Sichtweise zählt.
  • Ausgeglichene zwischenmenschliche Beziehungen sind eine wichtige die Basis für ein gutes Arbeits- und Lernklima. Das ermöglichte allen, ihr Potential auszuschöpfen und Freude an ihrem Tun zu entwickeln – sei es in Schule und an deren Bildungseinrichtungen, im Beruf, in Familie und Partnerschaft, im Freundeskreis usw.

Möchten Sie die Gewaltfreie Kommunikation kennen lernen oder Ihre Fähigkeiten vertiefen?

Folgende Module biete ich an:

  • Schnupper-Seminar zur Gewaltfreien Kommunikation für Menschen ohne Vorkenntnisse (4-stündig)
  • Allgemeine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation für Menschen ohne Vorkenntnisse (2-tägig)
  • Workshops zu ausgewählten Themen für Menschen mit Grundkenntnissen
  • Einführungsseminare speziell für Lehrerinnen und Lehrer
  • Seminare speziell für Mitarbeiter*innen im sozialen Bereich
  • fortlaufende GFK-Übungsgruppen für Menschen mit Vorkenntnissen (Treffen der einen Gruppe einmal im Monat sonntags, Treffen der anderen Gruppe einmal monatlich samstags. Melden Sie sich gern bei mir, wenn Sie daran interessiert sind.)
  • „GFK trifft Kontaktimprovisation“ – ein Workshop zur Selbsterfahrung
    (Thema: Persönliche Bewegungs- und Kontakt-Muster aufspüren und erweitern)
  • Persönliche Einzel-Beratung zur Selbstklärung und zur Vorbereitung auf Konfliktgespräche
  • Konflikt-Coaching für Paare
Andrea Völkel

Nähere Informationen gerne auf Anfrage.

gewaltfrei bewegt
Trainings und Beratung
Andrea Völkel (Dipl.-Päd.)
Teutonenstr. 33, 42107 Wuppertal
E-Mail: kontakt@gewaltfrei-bewegt.de
Telefonisch: +49 202 514 34 98 oder +49 160 967 80 539