gewaltfrei bewegt

GEWALTFREI BEWEGT

In Bewegung kommen.
– Gehen Sie los.

Nehmen Sie Ihre eigenen  Kommunikationsmuster wahr und erleben Sie, wie Gewaltfreie Kommunikation einen authentischen Kontakt zu Ihrem Gegenüber erleichtert.

Der Bewegungsrichtung folgen.
– Nutzen Sie den Schwung.

Stärken Sie diese Art der Verbindung. Wenden Sie die Grundsätze der Gewaltfreien Kommunikation auch zur Selbstklärung und für Ihre Selbstfürsorge an.

Die Bewegung austanzen und genießen.
– Folgen Sie dem Fluss.

Üben Sie Formen der Konfliktlösung, die auf Einverständnis und innerer Freiheit basieren. Lernen Sie, die Bedürfnisse aller Beteiligten zu berücksichtigen und eine Fülle an Lösungsstrategien zu kreieren. Folgen Sie dabei Ihrem inneren Kompass: Da, wo es leicht geht, verläuft der Weg in Richtung Freude und Gemeinschaft.

Auf den nächsten Seiten finden Sie Informationen rund um das Thema "Gewaltfreie Kommunikation" und mein Angebot.